Aerobe Ausdauer

 

Die Aerobe Ausdauer bezeichnet die Art wie der Energiebedarf des Körpers bei Belastungen abgedeckt wird. Bei der Aeroben Ausdauer erzeugt der Körper durch Verbrennung von Kohlehydraten und Fettsäuren unter Vorhandenseins von Sauerstoff Energie. Wird der Energiebedarf durch eine körperliche Belastung allerdings zu groß, dann wird weitere Energie mit der Verbrennung von Kohlehydraten unter Ausschluß von Sauerstoff hergestellt (anaerobe Ausdauer) und somit sind höhere körperliche Leistungen möglich.

 

zurück >>

 

zurück zur Startseite >>